Weiterbildungen &

Workshops

barefoot-yoga

Yoga für Jugendliche – Weiterbildung für Yogalehrer*innen mit Kavita Pippon

02.11.2019-03.11.2019

Kosten: 200 Euro ( Frühbucher bis 30.07.) / 240 Euro

Jugendliche sehen oft erwachsen aus. Sie haben aber ganz andere Bedürfnisse, andere Fragen, andere Ängste und ticken anders als Erwachsene.
Jugendliche sind weder in Kinderyogakursen noch in normalen Yogaklassen optimal aufgehoben. Sie brauchen Yoga für Jugendliche bei einem Yogalehrer, der über Hintergrundinformationen verfügt und Yoga versteht.
Mit Yoga lernen die Teens abzuschalten und zu entspannen. Sie üben Fokus, Konzentration und Methoden, um mit Druck von Außen besser klar zu kommen. Durch Yoga bekommen sie eine positivere Selbstwahrnehmung und ein besseres Körpergefühl.

In dieser Weiterbildung erfährst du biologische und psychische Besonderheiten von Heranwachsenden und wie du Yogakurse speziell für diese Zielgruppe aufbaust. Neben den klassischen Asanas lernst du, welche Partnerasanas, Phantasiereisen, Spiele und Meditationen sich für die Jugendlichen eignen.

Faszienyoga – Weiterbildung für Yogalehrer*innen mit Kavita Pippon

16.11.-17.11.2019

Kosten: 200 Euro ( Frühbucher bis 30.7.2019) / 240 Euro

Die Faszien bilden ein Körpergewebe, das in Medizin und Sportwissenschaft mehr und mehr Beachtung findet. Es beeinflusst die körperliche Beweglichkeit, die muskuläre Leistungsfähigkeit und das Nervensystem. Fasziengewebe schützt die Organe und bildet das Grundgerüst für den Körper. Durch ungünstige Haltungs- und Verhaltensmuster kann es zu einer schädlichen Strukturveränderung der Faszien und folglich zu Schmerzen kommen.

Faszien Yoga kann zur Erhaltung und Wiedergewinnung eines elastischen Gewebes beitragen und für Vitalität, Beweglichkeit und Schmerzfreiheit sorgen.
Es ist ein individueller, genussvoller Yogastil, bei dem Spürsinn und freies Bewegen gefragt sind. Es ist eine Kombination aus den Prinzipien des Yoga und der neueren Faszienforschung und eine ideale Ergänzung für jeden Yogastil.

In der Weiterbildung beleuchten wir die neuere Entwicklung in der Faszienlehre und erlernen Elemente aus den Trainingsbereichen Beleben-Dehnen-Federn-Spüren. Wir ergänzen die Körperübungen um passende Atem- und Meditationstechniken um der Idee von Yoga, Harmonisierung des Lebens auf allen Ebenen, Ausdruck zu verleihen. Das Sequenzieren von Faszien Yogastunden für verschiedene Körperbereiche/Themen wird eingeübt. Bitte eine Faszienrolle und 2 Tennisbälle mitbringen

Ausbildungsleitung:
Kavita Jeanette Pippon ist zertifizierte Faszien Yoga Trainerin und bildet seit 2005 Yogalehrer in verschiedenen Bereichen aus. Zu ihrem vielseitigen Seminarangebot gehören u.a. Yoga Flow, Faszien Yoga, Yin Yoga, schamanische und tantrische Arbeit. Sie singt gerne und erforscht auf eine sehr bodenständige Art und Weise die spirituelle Weiblichkeit. Kavita begleitet Yogareisen nach Indien und Europa.